Werken - Häkelpüppchen

Häkelpuppe

das ist eine Clownfamilie

Material:

* 1 Häkelnadel Nr. 3 oder 3,5,
* vier verschiedene Farben Wolle zur Häkelnadelstärke passend für Hose, Pullover, Gesicht und Haare
* verschiedene Materialien für Augen, Nase, usw. z.B.: Filz, Holzperlen, Textilkleber, usw.
* Watte zum Ausstopfen

Arbeitsanleitung:

• Eine 16 cm lange Luftmaschenkette häkeln.
• In Hin- und Herreihen die Hose 8,5 cm hoch mit festen Maschen häkeln.
• Der Pullover kann in Stäbchen oder eine Reihe Stäbchen, eine Reihe feste Maschen gehäkelt werden - 5,5 cm hoch.
• Das Gesicht in beiger Wolle mit festen Maschen 6,5 cm hoch häkeln.
• Auf der Rückseite die Häkelfläche in der jeweiligen Farbe zusammennähen.
• Den Kopf oben mit kleinen Vorstichen rundherum nähen und zusammenziehen, vernähen. Den Kopf ausstopfen.
• Den Hals ebenfalls mit kleinen Stichen rundherum nähen und zusammenziehen, vernähen.
• Arme mit Rückstichen in der passenden Wolle abnähen. Pullover ausstopfen.
• Die Hose mit Rückstichen mit Wolle in der Hosenfarbe abnähen und diese ausstopfen.
• Unteres Ende zunähen.
• Wollfäden für Haare zuschneiden und einknüpfen.
• Holzperle für die Nase annähen.
• Mund und Augen aus Filz ausschneiden und mit Textilkleber ankleben.

zurück

 

Seitenanfang


Alle Rechte vorbehalten © 2010 Ingrid Huber Wien