Rezept - Feta gebraten "Christos"

Feta gebraten

Das ist das Original von Christos aus Petriti / Korfu, das eines meiner Lieblingsvorspeisen ist.

Hier habe ich schon viele Urlaube verbracht:

http://christina.lmsc.com/

Feta

Meine schnelle Version (Mikrowellenherd) für 2 Hauptspeisen:

Zutaten:

Soße: 1 Zwiebel, etw. Olivenöl, 2 große Fleischparadeiser, 1/2 grüner Paprika, Salz, Pfeffer, Basilikum, 2 Teel. Zucker, Petersil
dann 2 Scheiben Feta
Weißbrot

Zubereitung:

Die Fleischtomaten kreuzweise einschneiden und kurz in kochendes Wasser halten, damit man sie abschälen kann. Nachher in kleine Würfel schneiden. Paprika putzen und ebenfalls in kleine Würfel teilen. Zwiebel klein schneiden und im Öl anrösten. Dann Paradeiser und Paprika zugeben und gut mitdünsten. Würzen und weichgaren.
Nun den Feta in eine Mikrowellenschüssel legen, mit der Soße übergießen und ca. 2 Minuten bei 500 Watt in den Mikrowellenherd stellen.
Mit Weißbrot genießen.

Zubereitung von Christos:

In einer feuerfesten Form im Backrohr bei ca 200°C überbacken.

zurück

 

Seitenanfang


Alle Rechte vorbehalten © 2010 Ingrid Huber Wien